Anmeldung zum Faschingsumzug - Rosenmontag, 27.02.2017

  

Auch dieses Jahr findet wieder eine Prämierung der besten Fußgruppe / Faschingswagen statt. Die Preise: 111€ für den ersten Sieger, für den Zweit- und Drittplatzierten gibt es Krapfen und Freikarten für unsere Disco-Party. Die Sieger werden gegen 16Uhr am Marktplatz bekannt gegeben.

 

Der Gaudiwurm durch den Ort soll eine Augenweide für alle Beteiligten und Zuschauer sein. Das bedeutet, dass NUR Wägen/Gruppen zugelassen werden, die ein Motto erkennen lassen und diesbezüglich kreativ gestaltet sind. Wir distanzieren uns weiterhin deutlich von rollenden Bars und Discowägen, derartige Wägen/Gruppen wird die Teilnahme am Umzug verweigert!

 

Die Aufstellung des Zuges beginnt um 13:00 Uhr, um 14:00 Uhr setzt sich der Zug in Bewegung, zur musikalischen Unterhaltung wurden eigens diverse Kapellen und Spielmannszüge engagiert.

 

Das diesjährige Motto im Geisenhausener Fasching lautet:

 

„Olé mogei – am spanischen Hof“

 

 

Es bietet unzählige Möglichkeiten für Masken, Faschingswägen und vielfältige Motive, aber auch andere Themen sind gern gesehen. Bitte beachtet dazu die angefügten Bestimmungen, deren Einhaltung in Kooperation mit Veranstaltern anderer Umzüge und offiziellen Stellen kontrolliert wird. Wir weisen außerdem ausdrücklich darauf hin, dass die Aufsichtspflicht für Jugendliche beim Faschingsumzug nicht erlischt. Erziehungsberechtigte sind für das Verhalten ihrer Kinder (auch im Jugendalter) verantwortlich, da der Jugendschutz alle angeht. Gemeinsam mit den Wirten wird die Tollemogei ihren Beitrag dazu leisten.



Anmeldeformular/Infos
Tollemogei Rosenmontagsumzug 2017.pdf
PDF-Dokument [549.2 KB]